2019- Weihnachtsveranstaltungen


bereits zum 12. Mal findet in diesem Jahr das traditionelle Weihnachtskonzert der Dresdner Philharmonie für die Tafeln im Freistaat Sachsen statt. Zu dem Tafel-Weihnachtskonzert 2019 am Montag, 23. Dezember 2019, um 17:00 Uhr im Konzertsaal des Dresdner Kulturpalastes sind Tafelkunden und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter recht herzlich eingeladen.
Deshalb möchten wir darauf hinweisen, dass über die regionalen Tafeleinrichtungen benötigte Eintrittskarten für das Weihnachtskonzert in der sächsischen Landeshauptstadt bis zum 02. Dezember 2019 in der Geschäftsstelle des Landesverbandes „Tafel Sachsen e.V.“ per Posteingang oder per Fax zu bestellen sind.
Wir erheben hierfür eine Kostenpauschale in Höhe von 3,00 € pro Karte, die wir bitten, gleichzeitig mit der Bestellung auf das Konto des Landesverbandes Tafel Sachsen e.V. bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden einzuzahlen.


Zur Aufführung gelangen:

Der Bürgerchor unter Leitung von Gunter Berger, welcher  die Zuhörer*innen mit weihnachtlichen Liedern einstimmt und diese zum Mitsingen animieren möchte.
Peter IIjitsch Tschaikowski – Konzert für Violine und Orchester in D-Dur- Philharmonie Dresden unter Leitung von Stanislaw Kochanowski – Solist Vadim Gluzman.


Außerdem möchten wir auf die, durch das Hilton Hotel Dresden veranstaltete Weihnachtskaffeetafel am Montag, 23. Dezember 2019, um 14.30 Uhr aufmerksam machen. Die Angestellten des Hilton Hotels Dresden bereiten ebenfalls in diesem Jahr zum zwölften Mal eine weihnachtliche Kaffeetafel für zahlreich „Kundinnen und Kunden“ der Tafeln, gemeinsam mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Ehrenamts in den sächsischen Tafeln vor, um so auch für die zahlreichen Stunden der ehrenamtlichen Mitarbeit unter dem Motto: Menschen helfen, Lebensmittel retten, den Dank der sächsischen Gesellschaft zum Ausdruck zu bringen. Da die Kapazitäten im Hilton Hotel Dresden auf 400 Plätze begrenzt sind, sehen wir uns veranlasst, in diesem Jahr hierfür ebenfalls Eintrittskarten auszugeben, die natürlich kostenlos erhältlich sind. Die Eintrittskarten zur Weihnacht- Kaffeetafel sind ebenfalls über die regionalen Tafeleinrichtungen zu ordern.


Schließlich hat der Landesvorstand auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, kostenlos die durch die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden zur Verfügung gestellten Eintrittskarten für die Staatlichen Museen im Freistaat Sachsen in der Zeit von Dezember 2019 bis Februar 2020 an die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der sächsischen Tafeln zur Verteilung zu bringen. Bei Interesse ist dies ebenfalls, wie vorstehend beschrieben, als Bestellung anzumelden.

Wir freuen uns, trotz des alljährlichen vorweihnachtlichen Stresses anläßlich dieser beiden Jahreshöhepunkte in Dresden begrüßen zu können,

Tafel Sachsen e.V. Vorstand


Print Friendly, PDF & Email