Der Tafel- Verein


Der Tafel Schwarzenberg e.V. versteht sich als  sozialer Verein der Menschen,  die unverschuldet in Not geraten sind hilft. Diese Hilfe beschränkt sich nicht nur auf die Ausagbe von Lebensmittel und Waren des täglichem Bedarf, sondern umfasst auch praktische und lebensnahe Hilfsangebote.

Dazu gehören: Hilfe bei Ver- und Überschuldung, Wohnungssuche, Hilfe bei Suchtmittel Erkrankungen. Hier arbeiten wir sehr eng mit dem Diakonischen Werk sowie dem Blauen Kreuz zusammen. Ein sehr wichtiger Partner in unserer sozialen Arbeit ist das Sozial- und Jugendamt unseres Landkreises sowie die Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Schwarzenberg. Sehr enge Kontakte pflegen wir mit unserer Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer. Sie ist uns immer eine wichtige Hilfe in unserer nicht einfachen Arbeit. Die Schwarzenberger Tafel  e.V. ist anerkanntes Mitglied im „Haus der Vereine „der Stadt Schwarzenberg und aller mitwirkenden Kooperationspartner.


Print Friendly, PDF & Email