Bedürftigenweihnachtsfeiern – Jetzt ist Ihre Hilfe gefragt! –

Die Vorbereitungen für unsere Bedürftigenweihnachtsfeiern laufen derzeit auf Hochtouren und auch Sie können uns dabei unterstützen. Spenden Sie gut erhaltene Spielsachen, Schulzubehör oder Kinderkleidung. Wir kommen gern vorbei und holen die Spenden bei Ihnen ab.

Terminvereinbrungen unter:
Zittau: 03583 / 69 69 44
Löbau: 03585 / 41 56 66
Niesky: 03588 / 22 29 51

Sie können unsere Feiern aber auf finanziell mit einer Spende auf folgendes Konto unterstützen:

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
DE85850501003000069770

(Spendenbescheinigung gewünscht? Dann tragen Sie bitte bei „Verwendungszweck“ Ihre Adresse ein).

Helfen Sie mit, die Weihnachtsfeiern für alle Beteiligten zu einem wunderbaren Erlebnis zu machen.

Helfen Sie jetzt! Wir danken herzlich im Voraus.

Jetzt ganz einfach helfen!

Mit nur 5,00 € können Sie die Arbeit unserer Tafel unterstützen. Wie? Ganz einfach! In den REWE Märkten der Region startet jetzt wieder die Tafel-Tüten-Aktion. Einfach für 5,00 € eine mit Lebensmitteln gefüllte Tafeltüte erwerben und schon haben Sie bedürftigen Menschen aus Ihrer Heimat geholfen. Ganz schön einfach, nicht wahr? Also schnell zu REWE und Gutes tun! Wir sagen an dieser Stelle schon mal herzlich Dankeschön.

Spenden ist so einfach

REWE-Tütenspendenaktion noch bis zum 18. November.

Beim Einkaufen auf die Schnelle etwas Gutes tun – geht das? Ja, es geht. Im REWE-Center Zittau und bei REWE in Niesky einfach für 5 € eine Tafeltüte kaufen und den Inhalt an die Oberlausitzer Tafel e. V. spenden. Die Tüten sind gefüllt mit Grundnahrungsmitteln und helfen bedürftigen Familien. Also, nicht lange warten! Wir freuen uns über Ihre Spende.

Wir sagen Danke

Für die vielen Spenden, welche unseren Verein zum Erntedankfest erreicht haben, möchten wir auf diesem Wege allen Kirchgemeinden danken, die uns auch in diesem Jahr unterstützt haben. Das frische Obst und Gemüse und die anderen reichhaltigen Spenden haben unser Angebot sehr bereichert.

Scheck für neues Kühlregal

Einen Scheck über 1.000,00 € für den Kauf eines neuen Kühlregals hat jetzt der Geschäftsführer der Möbelfabrik Niesky GmbH, Herr Bernd Volker, an unseren Verein übergeben. Das neue Kühlregal wird ein altersschwaches Gerät in der Außenstelle Niesky ersetzen. Ein großes Dankeschön geht an das Möbelwerk Niesky GmbH und an alle, die sich mit ihrer Spende an der tollen Aktion beteiligt haben.