Unser Leistungsumfang


Spenden- und Versorgungsumfang

Der Gesamtumfang der weiter gegebenen Warenspenden beläuft sich wöchentlich im Durchschnitt auf ca. 500 kg Backwaren und Kuchen, bis zu 7500 kg Molkerei- und Milchprodukte, 2000 Eier und 9075 Kg Obst und Gemüse.
Enge Synergien bestehen zum Sozialkaufhaus des BSW, wo  sozial benachteiligte „Kunden der Tafel auch “ Mobiliar und Bedarfsgegenstände gegen geringes Entgelt erhalten können. Öffnungszeiten des sozialen Möbelmarktes entnehmen Sie bitte unserer Übersicht

Was unsere Helfer leisten:

Für die Tafel sind derzeitig  9 ehrenamtliche Helfer/innen, 5 über das Jobcenter Landkreis Leipzig geförderter Helfer/innen und 1 Rentnerin auf Minijobbasis tätig. Ein motiviertes Team kümmert sich um die persönlichen Anliegen der Tafelkunden und unterstützt u.a. in behördlichen Angelegenheiten.

Wie unsere Tätigkeit sichergestellt wird:

  Mit 4 Transport-Fahrzeugen der Tafel werden Lebensmittel von Märkten und Erzeugern eingesammelt. Darunter befinden sich Kühlfahrzeuge, um hochwertige und frische Lebensmittel unter Einhaltung Lebensmittel rechtlicher und hygienischer Anforderungen bereitstellen zu können, Wöchentlich  erfolgt auch die Abholung von großen Warenspenden von den Erzeugern und Großmärkten bei der Logistik der Tafel Sachsen e.V..

Es sind dabei erhebliche Fahrstrecken zurückzulegen um die Lebensmittel- Ausgabe sicherstellen zu können und die Fahrzeuge zu warten. Diese Betriebsaufwendungen, sowie weitere Kosten für Mieten und Energie der Kühl- Einrichtungen sind nur durch Spenden und eine geringfügige Betriebskostenumlage in der Tafelausgabe refinanzierbar.  Für jede Hilfe, von Privatpersonen, Unternehmen und kommunalen Einrichtungen die uns in finanzieller und materieller Form unterstützen, um unsere Aufgaben zu erfüllen, sind wir dankbar.


Print Friendly, PDF & Email