Petition – Renten Punkte für das Ehrenamt!

Liebe Tafel-Freundinnen,  Liebe Tafel-Freunde,
mehr als 60.000 Ehrenamtliche zählen die Tafeln deutschlandweit – davon auch 1.600 im Freistaat Sachsen. Sie retten unzählige Tonnen an qualitativ einwandfreien Lebensmitteln vor der Verschwendung und geben diese an bedürftige Menschen weiter – und dass alles ehrenamtlich, in Ihrer freien Zeit! Es wird an der  Zeit, dass dieses Engagement auch von Seiten des Staates honoriert und gestärkt wird. In unserer Petition „Rentenpunkte für das Ehrenamt“ fordern die Tafeln : Wer sich nachweislich für viele Jahre ehrenamtlich engagiert hat, soll künftig zusätzliche Rentenpunkte erhalten!
Jetzt unterzeichnen!

Diese Petition richtet sich an Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, dem die Unterschriftensammlung nach Ende der Laufzeit im Oktober 2018 von der Tafel Deutschland übergeben wird.  Wir möchten mit dieser Aktion  alle Tafel-Ehrenamtliche erreichen und bitten daher um breite Unterstützung:

Teilen Sie den Link der Petition mit Ihren Mitgliedern, über Ihren E-Mail-Verteiler, Facebook und Twitter. Je mehr Menschen die Petition unterstützen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Erfolg hat.

https://weact.campact.de/petitions/rentenpunkte-fur-das-ehrenamt-2

Vielen Dank für Ihre Unterstützung