Weihnachtsspenden willkommen

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Vorlesen“]


Über eine Reihe von Weihnachtsspenden konnte sich der Landesverband der Sächsischen Tafeln e.V. kürzlich freuen.
Am 04.12. 2017 nahmen Vertreter des Landesverbandes der Sächsischen Tafeln e.V. und Ostsächsischer Tafelvereine aus der Hand der Geschäftsleitung der Bäckerei und Konditorei  Schwerdtner GmbH  in Löbau zum 10. Mal eine großzügige Spende von Christstollen im Warenwert von ca. 10 tausend € entgegen, welche vornehmlich an Tafelkunden von Tafeleinrichtungen zur Verteilung bei zahlreichen Weihnachtsfeiern und Begegnungen in der Vor-Weihnachtszeit ausgegeben werden können. Die Bäckereifachbetriebe Dr.   Quendt GmbH & Co KG und Emil Reimann Dresden GmbH trugen mit einer großzügigen Spende Dresdner Christstollens ebenfalls zum Gelingen dieser Veranstaltungen bei. Wir möchten uns recht herzlich bei den Geschäftsleitungen der Unternehmen bedanken.
Am 05.12.17 war es auch wieder soweit, dass aus der Hand des Direktors des Dresdner Weihnachtszirkus, Herrn Müller Milano, 1.000  Freikarten unter 5 sozialen Vereinen verteilt wurden. Wir freuen uns , das diese auch in diesem Jahr wieder an  sozial bedürftige  „Kunden “ sächsischer Tafeln im Raum Dresden und Umgebung kostenlos  weiter gegeben werden können.

Anlässlich des am 05.12.2017 begangenen internationalen Tag des Ehrenamtes, möchten wir die Gelegenheit nutzen, allen unermüdlichen Helfern unseren Dank für ihre tägliche, ehrenamtliche Arbeit aussprechen. Gerade unter dem Aspekt, das die Vorweihnachtszeit der Arbeit in den Tafeln alles abverlangt,  sprechen wir Ihnen unsere besondere Hochachtung aus.

der Vorstand des Landesverbandes

 

„MDR um 4“- Strickaktion 2017


Bereits zum 14. Mal lässt „MDR um 4“ in ganz Mitteldeutschland die Nadeln glühen. Gemeinsam mit seinen Zuschauern will das MDR-Nachmittagsmagazin bedürftigen Menschen in Sachsen, Sachsen-. Anhalt und Thüringen zum Weihnachtsfest eine Freude bereiten. Fleißige Strickerinnen und Stricker schwingen ihre Nadeln und zaubern kuschelig warme Mützen, Schals, Handschuhe, Socken oder Kuscheltiere. MDR Reporterin Judith Heinze verteilt die schicken Maschen im Dezember in verschiedenen sozialen Einrichtungen in Mitteldeutschland. Aus Sachsen wurde in diesem Jahr unter anderem die Radebeuler Tafel e.V.  ausgewählt bei der diese Spenden anlässlich ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier Verteilung finden werden. Wir begrüßen es , das damit der MDR auch durch diese Aktion erneut auf die ehrenamtliche Arbeit und die Notwendigkeit in der Tafeln so nachhaltig aufmerksam macht. Sicher werden wir uns mit vielen Menschen aus Radebeul über diese  großzügige Aktion der MDR Zuschauer ebenso freuen können.

Quelle zum download:  MDR  Presseinformation vom 14.11.2017 



REWE Spendentütenaktion 2017

Aufruf zur Spendenaktionen in den REWE Märkten

Unter dem Motto Tafeltütenaktion 2017 „Gemeinsam Teller füllen – Wir helfen vor Ort!“ finden vom 06.11 bis 18.11 2017 (KW 45 und 46) in ausgewählten Märkten der ca. 50 Handelseinrichtungen der REWE Gruppe innerhalb des  Freistaat Sachsen wieder die traditionellen bundesweiten Spendenaktionen für die Tafeln  statt.

HERZSTÜCK DER  AKTION- die  SPENDENTÜTE
Diese wird mit folgenden acht  ja ! Lebensmitteln durch REWE zum Erwerb für 5,00 € bereit gestellt

  • Alpenmilch Schokolade 100g,
  • Doppelkeks 500g,
  • Erdbeerkonfitüre 450g,
  • Glas, Knödel Halb&Halb 300g,
  • Spaghetti 500g,
  • Langkornreis 4x125g,
  • Tomatencremesuppe 400ml
  • 1 Dose S paghettigericht Tomate 400g

Die Tafeln vor Ort werden durch Ihr Mitwirken zum Gelingen der Aktion  beitragen und unterstützen die regionalen REWE Märkte vor Ort. Tafelmitarbeiter werden diese  Aktion begleiten und bereits  im Eingangsbereich der Märkte auf das Anliegen der Aktion aufmerksam machen,
Unser Ziel ist es, die Bereitschaft von REWE Kunden schon beim Betreten des Marktes für die Unterstützung der Tafeln zu sensibilisieren. Wir werden die Kunden durch unsere ehrenamtlichen Helfer direkt anzusprechen, da so am besten das Anliegen, die Nachhaltigkeit und das  Leistungsvermögens der örtlichen Tafeln vermittelt werden kann. Die Regionalleitung der REWE Gruppe  und der Landesverband der sächsischen Tafeln dürfen dabei auf eine kooperative Zusammenarbeit mit den Marktleitern setzen. Eine angemessene Bewerbung und Würdigung dieser Aktion in der regionalen Presse ist dabei besonders wertvoll für die Unterstützung der Bevölkerung in dieser Aktion.

Im vergangenen Jahr wurde in Sachsen ca. 900 „Tafeltüten“ erworben und für sozial Bedürftige Bürger über die Märkte an die Tafeln weitergegeben. Dieses Ergebnis gilt es in diesen Jahr zu überbieten, worauf wir uns gemeinsam mit den REWE Mitarbeitern freuen dürfen.

Einige Impressionen von der Tafeltüten Aktion 2016, über die erreichten Ergebnisse 2017 werden wir berichten

.

 

 

 

Quelle: Bildmaterial der REWE Gruop

 

 

Relaunch der Webseite

Sehr geehrte Besucher und Besucherinnen unserer WEB- Site,

wir führen gegenwärtig mit unsrem technischen Partner ein Relaunch der Web Seiten der einzelnen Tafeln des Landesverbandes Sachsen durch. Im Zuge dieser Umstellung werden folgende Maßnahmen realisiert:

Anpassung des Inhaltes der Darstellung der WEB Site an die  Displaygrößen der Tabletts und Smartphones, Verbesserung der Barrierefreiheit durch Schriftgrößen  und Kontrastauswahl, Mehrsprachigkeit entsprechend des regionalen und wechselnden Bedarfs und Anforderungen.

Wir freuen uns über Ihre Hinweise und Ergänzungen.


Dear visitors  our WEB site,

We are currently implementing a relaunch of the web pages of the individual panels of the National Association of Saxony with our technical partner. In the course of this conversion, the following measures are implemented:

Adaptation of the content of the display of the WEB site to the display sizes of tablets and smartphones, improved accessibility by font size and contrast selection,  multilingualism according to regional and changing needs and requirements.

We appreciate your comments and additions.