Projekte – Vorhaben

PROJEKTFÖRDERUNGEN

Der Landesverband Sächsische Tafeln e.V. verweist auf Projekte der Deutschen Tafel e.V.  welche maßgeblich durch Förderungen aus der Lidl Pfandspende ermöglicht werden können.  Durch diese gemeinsame Initiative der Deutschen Tafel e.V. und Lidl wurden in den vergangenen Jahren umfangreiche Vorhaben in den Tafeln umgesetzt. Gefördert werden Vorhaben  der Tafeln zur Unterstützung von:

Förderungen aus der Lidl Pfandspende werden eingesetzt für:

– Arbeit der Tafeln mit Kinder und Jugendlichen
– zur Unterstützung Senior(inn)en / kranken- behinderte Menschen
– der Integration  und Teilhabe
– von Vorhaben der Hygiene mit Kühlung Logistik  und zur Hygiene-Fortbildung
– der Nachhaltigkeit und Ökologie

Darüber hinaus erhalten Tafeln im Rahmen von  regionalen Projekten die Möglichkeit auf finanzielle Zuwendungen. So sind dies unter Anderem:
– aus der Sparkassenstiftung Sachsen und der Stiftung Lichtblick
– aus der der Unterstützung von Justiz (Bußgeldzuwendungen)
– der Stiftung Life unter Zusammenarbeit mit den örtlichen Rotary und Lions Clubs
– dem Mauerfond
– der Ehrenamtsförderung WIR für Sachsen– Bürgerstiftung
– nach Richtlinie soziale Arbeit und soziale Teilhabe des Sächsischen Staatsministeriums Soziales und Verbraucherschutz; sowie über die  jeweiligen aktuellen arbeitsmarktpolitischen, personellen Fördermöglichkeiten, um nur Einiges zu benennen.

Wir unterstützen und beraten auch gern regionale Initiativen bürgerlichen Engagement, Privatinitiativen, Schulen und Selbsthilfegruppen und sensibilisieren besonders Spender und Sponsoren sich für derartige Projekte einzubringen. Weitere Anregungen zu Möglichkeit an der Beteiligung an Projekten und Vorhaben durch Sächsische Tafeln finden Sie unter den aktueller Vorhaben der Tafel Deutschland e.V.

Einzelheiten  zu o.g. Vorhaben finden Sie im Internen Informationsbereich


 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email