Weihnachts- und Neujahresgrüße


D A N K E !


Liebe Tafelfreund*innen und Unterstützer*innen,
Liebe Helferinnen und Helfer,
Liebe Tafelkolleginnen und Kollegen,

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Wir konnten in diesem schwierigen Jahr gemeinsam sehr viel im Bemühen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und bei der Minderung von Armut erreichen indem wir den gewachsenen Bedarf an die Angebote der Tafeln weitgehend entsprechen konnten.
Die Corona Krise hat auch bisher im Freistaat Sachsen uns vor viele neuen Herausforderungen gestellt, jedoch auch durch das Engagement von vielen neuen Unterstützern eine herausragende Spendenbereitschaft gegenüber den ärmsten der Gesellschaft erzeugt. Wir freuen uns, dass wir dabei neue Partnerschaften der Zusammenarbeit, z.B. zu unseren tschechischen Nachbarn, gewonnen haben und weiter vertiefen konnten.
Vieles konnten wir im Jahr 2020 gemeinsam meistern, auch für neue Wege in unserer Arbeit  wurden die Weichen gestellt.  Ohne eine partnerschaftliche Zusammenarbeit aller unserer Mitglieder und unseres Dachverbandes, sowie der Solidarität  der Tafeleinrichtungen untereinander, wäre dies unter diesen schwierigen Arbeitsbedingungen nicht möglich gewesen.
Den Jahresausklang möchten wir nutzen, um Ihnen für die außergewöhnliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit Danke zu sagen. Wir sind zuversichtlich, dass im Jahr 2021 erneut Aktivitäten entfaltet werden können, mit denen wir uns hoffnungsvoll den vielen vor uns stehenden Erwartungen stellen dürfen. Schauen wir optimistisch dem neuen Jahr entgegen für das wir Ihnen allen und natürlich Ihren Familien viel Kraft und Gesundheit wünschen dürfen.
Mit den besten Wünschen für ein friedliches, besinnlich und gesegnetes Weihnachtsfest mit Zeit zum Innehalten und Krafttanken, sowie einen guten Rutsch ins Jahr.2021.

Herzliche Grüße

Ihr Landesvorstand Tafel Sachsen e.V.


Print Friendly, PDF & Email